Es gibt kaum etwas Schöneres als zu beobachten, wie Kinder nach und nach lernen, die besten Freunde der Pferde zu werden. Für mich gehört zu einem Kinderreitkurs in einer Reitschule viel mehr dazu als nur klassisch Reiten zu lernen. Natürlich haben Kinder, die regelmäßig reiten, eine bessere Sitzhaltung und einen ausgeprägten Gleichgewichtssinn.
In meinen Reitstunden für Kinder wird viel, aber nicht nur geritten.  Es geht auch um den Beziehungsaufbau und darum, das Pferd verstehen und „führen“ zu lernen. Dazu gibt es auch gelegentlich Theorieeinheiten und Körperschulung im Raum oder draußen. Dafür werden in der Regel auch die Schlecht-Wetter-Zeiten genutzt.

Für Informationen zu aktuellen Kursen für Kinder sowie unsere Reiterferien füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus.

Meine ganzheitlichen Methoden leisten einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung sozialer Kompetenz im Rahmen meines Konzeptes der tiergestützten Pädagogik. Und ganz nebenbei sind die Reitkurse für die Kinder eine gesunde körperliche Betätigung und machen eine Menge Spaß.

Mehr zu meinen Methoden im Reitunterricht finden Sie hier → Unterrichtsmethoden

Weitere Informationen zu den Reitkursen für Kinder:
Wo:

Alle Reitstunden finden auf der INDIAN SKY RANCH im Gehaborner Hof hinter „Segmüller“ in Darmstadt-Weiterstadt statt.
Wann:
Termine werden individuell vereinbart.

Ablauf und Kosten:
Für kleine Reitanfänger bietet sich eine Einzelstunde vorab zum Kennenlernen und einer ersten Einschätzung an. Diese Ersteinschätzung kostet 35 €.

Nachdem die individuellen Kenntnisse, Fähigkeiten und Bedürfnisse geklärt sind, können entweder individuelle Einzelreitstunden vereinbart werden oder die Teilnahme an Gruppenreitstunden je nach Verfügbarkeit.

Die Gruppenkurse für Kinder starten bei 25€ € pro Reitstunde und dauern je nach Kurs und Gruppe entweder 60 bis 120 Minuten.